Log In
Register

An die Verstummten Lyrics

Eden weint im Grab - Der Herbst des Einsamen (Eine Dekomposition der Lyrik Georg Trakls)
Band
Album

Der Herbst des Einsamen (Eine Dekomposition der Lyrik Georg Trakls)

(2009)
TypeAlbum (Studio full-length)
GenresGothic Metal
Album rating : 
Votes :  0
1. An die Verstummten (2:51)
An die Verstummten Lyrics
O, der Wahnsinn der großen Stadt, da am Abend
An schwarzer Mauer verkrüppelte Bäume starren,
Aus silberner Maske der Geist des Bösen schaut;
Licht mit magnetischer Geißel die steinerne Nacht verdrängt.
O, das versunkene Läuten der Abendglocken.

Hure, die in eisigen Schauern ein totes Kindlein gebärt.
Rasend peitscht Gottes Zorn die Stirne des Besessenen,
Purpurne Seuche, Hunger, der grüne Augen zerbricht.
O, das gräßliche Lachen des Golds.

Aber stille blutet in dunkler Höhle stummere Menschheit,
Fügt aus harten Metallen das erlösende Haupt.
Submitted by level 21 Eagles (2017-03-31)
Eden weint im Grab - Der Herbst des Einsamen (Eine Dekomposition der Lyrik Georg Trakls)
Der Herbst des Einsamen (Eine Dekomposition der Lyrik Georg Trakls) - Lyrics
▶   1.  An die Verstummten Lyrics2.  De Profundis Lyrics
3.  Traum des Bösen Lyrics4.  Menschliche Trauer Lyrics
5.  Elis Lyrics6.  Sebastian im Traum Lyrics
7.  Vorhölle Lyrics8.  Siebengesang des Todes Lyrics
9.  In ein altes Stammbuch Lyrics10.  Klage Lyrics
11.  Verwandlung des Bösen Lyrics12.  Gewitterabend Lyrics
Info / Statistics
Artists : 34,332
Reviews : 7,875
Albums : 122,351
Lyrics : 151,991