ID
PW
Login  Register  Help
My album reviews/comments My collection My wish list
Vinterriket - Horizontmelancholie cover art
Band
Albumpreview 

Horizontmelancholie

(2009)
TypeStudio Full-length
GenresDark Ambient, Black Metal
LabelsHeimatfolk
Album rating :  -
Votes :  0
Lyrics > V > Vinterriket Lyrics (38) > Horizontmelancholie Lyrics (7) >

Waldkult Lyrics

7. Waldkult (8:18)
Fahler Herbstduft hängt im Dickicht -
Die Blätter flüstern ihre Sagen.
Endloses Getann,
ewige Herberge dunkler Mythen.
Alleine in den Gründen des Forstes,
vereinsamt im grünen Tannenmeer.

Eine gespenstische Sehnsucht
umwebt die Baumstämme.
Das Herbstlicht flimmert durch
das dichte Waldesdach.
Verwelkte Blätter zieren den Grund.
Die Wipfel tänzeln im leisen Wind.

Die Luft fährt durch die Sträucher,
streift das Bächlein in der Lichtung.
Das Unterholz schützt mich,
behütet mich vor dem Sonnenlicht.
Frischer Tau liegt auf dem Moosbett,
duftet aus der Ferne her.

Der dämmrige, unheilvolle Himmel
trägt die Einsamkeit auf den Schultern.
Meine schwachen Erinnerungen
huschen durch die Waldatmosphäre.
Ich halte inne, fange sie ein -
Und verliere sie doch.
Submitted by level
Info / Statistics
Bands : 28,306
Albums : 101,914
Reviews : 6,574
Lyrics : 94,557
Top Rating
 Agalloch
Pale Folklore
 rating : 91.7  votes : 11
 Opeth
Still Life
 rating : 90.9  votes : 50
 Ozzy Osbourne
Scream
 rating : 81.5  votes : 21