ID
PW
Login  Register  Help
My album reviews/comments My collection My wish list
Zero+onE - Der Krieg cover art
Band
Albumpreview 

Der Krieg

(2012)
TypeStudio Full-length
GenresIndustrial Black Metal
LabelsSanctus Gladius Records
Album rating :  -
Votes :  0
Lyrics > Z > Zero+onE Lyrics (8) >

Der Krieg Lyrics

(8)
Submitted by level 방구석
1. Der Krieg (1:51)
2. Der Krieg und Blut (5:54)
Er war ein Soldat, ein in einer Reihe, einer unter vielen. Er kämpfte und verwundet wurde und hat für euch gelitten. Er war ein Mann ohne Namen und ein Mann ohne Richtung. Er war einer von uns, einer von denen, die zum Kampf gezwungen worden. Der Krieg und das Blut waren sie vereint Der Krieg und das Blut befreite uns von Der Krieg und Blut Der Krieg und Blut In unseren Augen ist er ein Held, In seinen Augen Sind wir geliebt. Er wollte nicht für ihre eigenen getötet zu kümmern, Opferten sich für uns. Der Krieg und Blut Der Krieg und Blut The war and blood
3. Achtung (8:57)
MeinHerz ist kalt und hart. Er schmiedet das Eisen Hammer. Der unbekannte Grenzregion, sind wir durch die Nacht Schreiendmarschieren … Freuen Sie sich auf den Feind. Wir marschierten in die Schlacht. Wir warten am Tor. Siehe denTod und das Grab zu warten. Ich fühle nichts mehr. Keine Gnade für mich nicht. Dies zwingt den kalten Eisen, und das erfordert mir zu tragen. Freuen Sie sich auf den Feind. Wir marschierten in die Schlacht. Wir warten am Tor. Siehe denTod und das Grab zu warten. Aber die dunkelstenMomente, die ich für den Herrn weinen Du, mein, mein Erretter, Jesus ist mit mir. Bringen Sie mir! Um mich aus diesem Alptraum aufwachen! Bringen Sie mir! Um mich aus diesem Alptraum aufwachen!
4. Stracheldraht und Schmerz (Gedenken an die Opfer des Burgerkriegs) (9:11)
Die Welt wollte nicht den Schmerz vor dem Geld sehen Die Welt nur durch ihre eigene Macht stützte damals Leistung, wenn jemand bedroht war, wurde er entlassen. Ein kleiner Mann geriet in Vergessenheit

Schauen Sie sich die leidenden Kinder, Frauen und ältere Männer. Stacheldraht in der Mitte des eilovär und sie starben. Reichen und Mächtigen nicht wirklich interessieren. Aber Gott sah ihren Schmerz und Mitgefühl.

Sie sehen, dass die Waise in der Mitte der Ruinen? Bombig markiert einen frischen Viella. Kleine Gesichter mit Ruß Ein kleiner Geist und gebrochenes Herz Schmerz.

Schauen Sie sich die leidenden Kinder, Frauen und ältere Männer. Stacheldraht in der Mitte des eilovär und sie starben. Reichen und Mächtigen nicht wirklich interessieren. Aber Gott sah ihren Schmerz und Mitgefühl.

Eine Frau ohne Kleider lag auf dem Hof. Er wurde in Geschlechtsverkehr mit Gewalt gezwungen. Vergewaltigt wie Geschrei unter großen Schmerzen zu fühlen. Wie können nicht mehr in der Lage sein, etwas, dass die Sicherheitist Vertrauen?

Schauen Sie sich die leidenden Kinder, Frauen und ältere Männer. Stacheldraht in der Mitte des eilovär und sie starben. Reichen und Mächtigen nicht wirklich interessieren. Aber Gott sah ihren Schmerz und Mitgefühl.

Soldaten während eines Krieges zu lernen, zu töten. Dort sieht er im Krieg alles Brutalität Nach allem, was er zu ertragen, Militär allein hat zu all seinen tragen.
5. Tote Reich (5:41)
Wir marschierten stolz. Wir marschierten unter Drogen gesetzt. Unsere Ursache ist die gleiche. Unser Verstand homogen.

Marsch in Richtung Utopie Wir marschierten in die Schlacht. Wir marschierten auf, wo der Krieg ist Wir marschierten im Namendes Landes.

Diese Idee ist wie eine Droge. Diese Idee wird von der Aussicht fasziniert. Es umhüllt und ertrinkt. Es ist die Kraft des Kopfes.

Gestorben im Königreich. Voll von den Toten. Unser Verstand PropagandaStammzellen Schäden. Im Inneren macht keinen Sinn überhaupt
6. Dachau (14:29)
Ein Mann in der Mitte der Schmerz des Ortes. Ein Mann in der Mitte von Hunger und Elend. Eine Person, von der wurde ihrer Menschlichkeit beraubt. Aber ein Mann, der total blamiert.

Dachau -Ort des Todes.

Ein Kind von ihren Eltern getrennt Es wurde die Gaskammer geschoben. Dort, in der Mitte von all dem Grauen. Kind erstickt an da.

Dachau -Ort des Todes.

Soldaten aus dem ankommenden Gas Überprüfen Sie das Ergebnis mit einem Lächeln. Körper werden dann in die Verbrennungsanlage ausgeführt. All der Rauch verschwindet. Gott erbarme sich ihnen, wer hat all dies. Gott erbarme dich unser, denen wir ignorieren.
7. Normandie (7:00)
Eisen an der Grenze. Eisen ist ein Bunker. Auf beiden Seiten der Soldaten erwartet. Wenn der regen auf Metalle stürzen beginnt? Normandie – ein Massengrab. Normandie – der Ort des Todes. Normnahdia– Verlust eines Ortes. Normandie – die letzte Ruhestätte von der Sonne entfernt. Gunst-Größe Land zu mahlen. Munition in die Luft zu schreien. Der Bodender Auftreffpunkt ist nichts übrig. Ein Haufen von nicht identifiziertem Material. Normandie – ein Massengrab. Normandie – der Ort des Todes. Normnahdia– Verlust eines Ortes. Normandie – die letzte Ruhestätte von der Sonne entfernt. Shorts von Schmerzen in der Nacht fallen. Dort schreien die Verwundeten allein. Der Krieg ist kein Spielplatz. Der Krieg ist Schmerz und Tod. Normandie – ein Massengrab. Normandie – der Ort des Todes. Normnahdia– Verlust eines Ortes. Normandie – die letzte Ruhestätte von der Sonne entfernt. Heim, Religion, Vaterland? Gott erbarme sich unser!
8. Alptraum (2:29)
MeinVerstand ist verzerrt. Meine Seele hat sich verdreht. Meininneres Gewissen ist weg. Ich habe nicht alles haben.

Ich gab diese an Sie. Ich weiß überhaupt nicht zu bereuen. Ich denke, meine Handlungenzeugen. Es ist völlig zersplittert.

Ich kann nicht weinen Ich fühle mich nicht Mitleid überhaupt. Du bist mir Veine Objekt Sie sind ein Werkzeug für Glück.

Das ist ein Alptraum, aber geht weiter. Diese Realität nur zu quälen. Ich habe es für dich Kräfte in esset Sälektor.

Alptraum Ein Albtraum, ein echtes. Dort leben Sie Sie sind nicht außer Reichweite.
9. Mein Gott (6:18)
Du wirst meinen Schrei hören Sie hier. Sie haben mehr als Herr, der Allmächtige. Ihr Name ist hoch. Dein Wille geschehe stimmt werden.

MeinGott, Mein Gott, Mein Gott, Es ist eine Messe ein.

Schau mich in einem kleinen Siehe mein Leiden. Alle von uns. Lassen Sie Ihre Barmherzigkeit.

MeinGott, Mein Gott, Mein Gott, Es ist eine Messe ein.

Es ist die Wahrheit, dass Sie am höchsten sind. Es ist die Wahrheit, dass Sie die weisesten sind. Weisheit der Welt ist Torheit für Sie. die Wahrheit denen, die dies wünschen, enthüllt werden.

MeinGott, Mein Gott, Mein Gott, Es ist eine Messe ein.
10. Himmel (2:03)
Info / Statistics
Bands : 28,300
Albums : 101,894
Reviews : 6,574
Lyrics : 94,507
Top Rating
 Gyze
Fascinating Violence
 rating : 85.9  votes : 18
 Carcass
Heartwork
 rating : 90  votes : 61
 Stryper
In God We Trust
 rating : 82.8  votes : 20