Log In
Register

Nebelwald Lyrics

Balnasar - Ein kalter Nachtgedanke
Band
Album

Ein kalter Nachtgedanke

(2009)
TypeAlbum (Studio full-length)
GenresDepressive Black Metal
LabelsSchwaerze Productions
Album rating :  56.7 / 100
Votes :  3
6. Nebelwald (8:14)
Wie ein grauer Schleier
kalt, doch nicht erfrierend
der Wald bedeckt, gefangen
vom Nebel der Seelen

Erscheinend in einer Zeit
wo weder Wind noch Regen
das Land erfassen -
schleichend und unerbärmlich

Am Rande des Waldes
stillschweigend, unaufhaltsam
ertränkt er die dunklen Tannen
in einem grauen Meer

Gebrochen, trüb
erscheint das Licht der Sonne
Dunkelheit bringend
der Seelennebel

Tief verborgen im Dämmerwald
auf einer Lichtung, vom Nebel umhüllt
der Körper einer verlorenen Seele ruht

Ihr schwarzes Haar niederfallend auf weißem Kleid
wie eine Perle der Schönheit
stört sie die dunkle Harmonie

Ihre toten schwarzen Augen
die Quelle allen Nebels
Share on Facebook
Share on Twitter
Submitted by level 12 멜레릭
Balnasar - Ein kalter Nachtgedanke
Ein kalter Nachtgedanke - Lyrics
2.  Es ward vergessen Lyrics3.  Regen Lyrics
4.  Waldgeist Lyrics5.  Tränen im Morgenlicht Lyrics
▶   6.  Nebelwald Lyrics7.  Ein letzter Glockenschlag Lyrics
Balnasar - Ein kalter Nachtgedanke
Ein kalter Nachtgedanke - Album Credits
Members
  • Nosophoros : All Instruments
  • Bavragor : Vocals, Lyrics
Info / Statistics
Artists : 38,964
Reviews : 9,154
Albums : 140,193
Lyrics : 186,937