Log In
Register

Gewitterabend Lyrics and Listening

Eden weint im Grab - Der Herbst des Einsamen (Eine Dekomposition der Lyrik Georg Trakls) cover art
Band
Album

Der Herbst des Einsamen (Eine Dekomposition der Lyrik Georg Trakls)

(2009)
TypeAlbum (Studio full-length)
GenresGothic Metal
Album rating :  -
Votes :  0
12. Gewitterabend (4:19)
Gewitterabend Lyrics
O die roten Abendstunden!
Flimmernd schwankt am offenen Fenster
Weinlaub wirr ins Blau gewunden,
Drinnen nisten Angstgespenster.

Staub tanzt im Gestank der Gossen.
Klirrend stößt der Wind in Scheiben.
Einen Zug von wilden Rossen
Blitze grelle Wolken treiben,

Laut zerspringt der Weiherspiegel.
Möven schrein am Fensterrahmen.
Feuerreiter sprengt vom Hügel
Und zerschellt im Tann zu Flammen.

Kranke kreischen im Spitale.
Bläulich schwirrt der Nacht Gefieder.
Glitzernd braust mit einem Male
Regen auf die Dächer nieder.
Submitted by level 21 Eagles (2017-03-31)
Info / Statistics
Artists : 34,242
Reviews : 7,828
Albums : 121,889
Lyrics : 150,020