ID
PW
Login  Register  Help
My album reviews/comments My collection My wish list
Grabnebelfursten - Schwarz Gegen Weiss cover art
Band
Albumpreview 

Schwarz Gegen Weiss

(2005)
TypeStudio Full-length
GenresBlack Metal
LabelsBlack Attakk
Album rating :  -
Votes :  0
Lyrics > G > Grabnebelfursten Lyrics (24) > Schwarz Gegen Weiss Lyrics (9) >

Koryphae Im Spiegelbild Lyrics

8. Koryphae Im Spiegelbild
Seht!
Seht doch am Firmament
Wie schön uns der Mond doch glänzt
Uns Kindern der Nacht

Mir scheint, als ob sein Silberlicht
Eine Sprache spricht, die nur wir verstehen

Treu bleibt er der Erdin Freund
Schenkt jedem Kind, das träumt
Heiligen Schein

Geradeaus führt sein Weg
Mit uns durch Zeit und durch Raum
Wir ketten ihn an uns
Ist seine Strafe uns der Traum?

Der Traum hat die Nacht vom falschen Licht befreit
Und dem Tag von der Ruhe zurückgegeben
Den Menschen hat er den Krieg erklärt
Der um und durch sie wuchert und sie selber verzehrt

In Einsamkeit und Dunkelheit war er mir erschienen
So lernte ich beizeiten Euch beide zu lieben

Der Traum akzeptiert keine Ordnung
Kein Ufer
Nur das offene Meer
Er krönt unser elendes Tagewerk
So logisch wie dieses uns selbst
Und doch
Sperren wir immerzu unsere Hoffnung
In das kleine Wort ´Der Traum´
Wie groß ist dieser dunkle Raum?
Wie sicher uns darin der Boden?

So lebt der Traum in meinen Träumen fort
An dem für ihn denkbar sichersten Ort
Wenn dann mein Schlaf eines Nachts seiner Endlichkeit enteilt
Wird der Traum mein Traum - bewußt geträumte Wirklichkeit!?
Wirklichkeit in trauter Einsamkeit

erwachet

Der Traum frißt seine Kinder.

Aus: Der Traum
Submitted by level DaveÅkerfeldt
Info / Statistics
Bands : 28,299
Albums : 101,886
Reviews : 6,570
Lyrics : 94,476
Top Rating
 Moonsorrow
Voimasta Ja Kunniasta
 rating : 89.6  votes : 13
 DGM
Momentum
 rating : 83.2  votes : 19