ID
PW
Login  Register  Help
My album reviews/comments My collection My wish list
Geïst - Kainsmal cover art
Band
preview 

Geïst

Albumpreview 

Kainsmal

(2006)
TypeStudio Full-length
GenresBlack Metal
LabelsIndependent
Album rating :  82 / 100
Votes :  2
Lyrics > G > Geïst Lyrics (19) > Kainsmal Lyrics (6) >

Einst war es Wein Lyrics

2. Einst war es Wein (6:51)
Zwischen meinen Fingern wird zu Staub
Was einmal Feste war aus Stahl und Stein
Es bleibt nach all der Zeit und Welten Raub
Nur Wasser doch ich weiß einst war es Wein

Schon seit dem Sturz von unsren stolzen weißen Thronen
Lauern wir in den Ruinen und den Trümmern
Eurer Kriege, bergen was wir wissen in den Kronen
Toter Bäume deren Schönheit deren Größe
Euch ohnehin nicht kümmern
In den kargen kalten Bergen auf den Pfaden
Schmal und steinig die uns an die Gipfel führen
Und an fernen für euch nicht zu greifenden Gestaden
Harren wir und blicken auf die Zeichen die die Planken zieren
Dort an euren Kähnen die zum Sinken überladen
In euren toten Häfen ankern

Seht, das Silber in den Stundengläsern
Das die Jahre niederzählt
Fließt von euch fern und uns entgegen
Die Flut entreißt euch euren Stegen
Und hat zur Arche uns erwählt
Submitted by level DaveÅkerfeldt
Info / Statistics
Bands : 28,299
Albums : 101,887
Reviews : 6,571
Lyrics : 94,476
Top Rating
 Mors Principium Est
Liberation = Termination
 rating : 86.3  votes : 22
 Lunatica
Fables & Dreams
 rating : 86.4  votes : 16
 Celtic Frost
Monotheist
 rating : 84.1  votes : 9