ID
PW
Login  Register  Help
My album reviews/comments My collection My wish list
Samsas Traum - Arachnoidea oder: "Von Babalon, Scheiterhaufen und Zerstörungswut." cover art
Band
Albumpreview 

Arachnoidea oder: "Von Babalon, Scheiterhaufen und Zerstörungswut."

(2003)
TypeStudio Full-length
GenresNeoclassical Metal, Darkwave, Gothic metal
LabelsTrisol
Album rating :  -
Votes :  0
Lyrics > S > Samsas Traum Lyrics (139) >

Arachnoidea oder: "Von Babalon, Scheiterhaufen und Zerstörungswut." Lyrics

(9)
Submitted by level
Disc 1  
1. Die Hoffnung stirbt zuletzt [Liber.K.HaosRMX] (4:08)
2. Narrenspiel [StiefmutterRMX] (4:52)
3. Ein Foetus wie Du [GoldenDawnNuggetRMX] (4:18)
Stundenkilogramme Speed,
Ein Puls der seinesgleichen sucht
Und Blut, das vor den Adern flieht:
Ich wünscht' ich wär' im Wunderland,
Mit 'ner dicken Wumme in der Hand,
Und Alice lutschte meinen Schwanz:
Komm', schluck' es, Baby, schluck' es,
Und dann tanz'!

Warum ist jede Göre immer eines Andern Frau?
Warum wandert man für einen Mord so lange in den Bau?
Warum sind die Tage öde und die Nächte viel zu kurz?
Warum kommt der Aufprall immer 17 Stunden vor dem Absturz?
Lebte der Marquis Philosophie im Boudoir?
Quelqu'un t'a cuit un gateau, mince alors, vas-y le voir!
Und warum darf man immer nur die Arschlochkarte zieh'n?
Hey, hey, Rasputin, leader of the russian queen!

Ich treff' Dich in Polen, Baby,
Tief unter der Erde, maybe,
Heute ist der elfte September.
Ich treff' Dich in Polen, maybe,
Komm' auf mein Begräbnis, Baby,
Heute ist der elfte September 2002.

Jetzt ist Schluß mit Kaspermucke,
Der Krachmann sitzt in meinem Ohr.
I have got one regret, that
I have not killed you yet!
Baby, laß' mich Dein Fötus sein
Und mach' es mir im Teufelskreis:
Without Thirwell's music,
I would kill you twice!

Mit wievielen Frauen betrug Sarte die Beauvoir?
Ist was in der Offenbarung steht erlogen oder wahr?
Mochte Lewis Carrol Kinder oder war er pädophil?
Und wann finde ich den Groschen, der vpr 2 Jahrzehnten fiel?
Hatte Baader einen Vollbart, leckte seine Gudrun Mösen?
Wuchsen in Baudelaires Garten wirklich die Blumen des Bösen?
Und wann darf ich auf Bahngleisen endlich unter einem Bullen knie'n?
Hey, hey, Rasputin, leader of the russian queen!

Ich treff' Dich in Polen, maybe,
Tanz' auf meinem Grabstein, Baby,
Heute ist der elfte September.
Ich treff' Dich in Polen, maybe,
Komm' auf mein Begräbnis, Baby,
Heute ist der elfte September 2002.

Und ich weiß ganz genau, daß ich Dich eines Tages wiedersehen werde.
Ich werde Dich in Polen treffen.
Du wirst af mein Begräbnis kommen, und dann...
... dann wirst Du auf meinem Grabstein tanzen, oh ja...
... dann wirst Du auf meinem Grabstein tanzen.
4. Über der Erde [ANaTomicRMX] (6:03)
5. Scherben bringen Glück [EndstationEdenRMX] (3:39)
6. In der Kirche des Todestrips [TuDasJudasRMX] (5:39)
7. F.M.N.F. [HassMaschineRMX] (3:56)
8. Cafe Koma [Christ777RMX] (7:47)
9. Die Zärtlichkeit der Verdammten [AufWachRaumRMX] (3:41)
10. Der Fährmann [ChironSextilMerkurRMX] (6:05)
11. Im Embryovernichtungslager [BabycaustRMX] (6:34)
12. Tineoidea [WerHatAnDerUhrGedrehtRMX] (5:08)
Disc 2  
1. Samsas Traum - Aber die Liebe hört niemals auf [2003] (4:29)
Wir spielen der purpurnen Leidenschaft Spiel.
Ich zerbeiß' Deine Lippen, saug' an Deinem Fleisch
Auf Asche gebettet, die einst Rosen glich.
Versunken in Dir verliere ich mich.
Mein Herz ist zertreten, selbst nach all der Zeit
Bin ich nicht vor dem gähnenden Abgrund gefeit.
Verloren die Scham, ich verblasse für Dich.
Umwunden, verwundet,
Verendete Endgültigkeit?

Ich kann Dich noch riechen, zwei lüsterne Zungen
Lecken meine Gedanken, lecken an meinen Lungen.
Im Spiegel, der von den Momenten noch spricht
Kann ich mich nicht sehen, es ist Dein Gesicht!
Mein Boden, Deine Füße, Dein Atem, meine Luft:
Jeder einzelne Blick Deinen Namen noch ruft.
Wie ein Kind vom verbotenen Zuckertopf nascht
Hast Du Dir ein kleines Stück meiner Größe erhascht.

Eine von beiden muß irgendwann geh'n,
Denn auf meinem Stern dürfen nicht vier Beine steh'n,
Und in den fernen Liedern, die die Ruhe stören
Kann ich Dich bereits heute schon weggehen hören.
Ich werde da sein, ich werde Dich finden
Und den Hals Dir an ein Paar Knabenhände binden,
Denn auf meinem Arm steht's eingebrannt: Wenn ich Dich
Erst einmal bei den Haaren hab', gehst Du durch mich.

Ich sah Dich nächtelang, sah Dich verbeugen
An Ufern die von Blind- und Taubheit noch zeugen,
Und der Macht eines Blickes, und dem Glanz einer Seele.
Vor Gott und den Menschen: Ich war's weil ich lebe!
In meinem Gesicht tobt der Drang nach Verrat,
So brenn' meine Augen aus, leugne die Tat
Und nimm' all das für mich und die Zukunft in Kauf,
Denn ich schwör' Dir, bei Gott, meine Liebe...
....sie hört niemals auf.
2. Samsas Traum - Für Immer [2003] (5:01)
3. Samsas Traum - Stromausfall im Herzspital [2003] (4:18)
4. Weena Morloch - Der Die Das (4:26)
Na klar doch:
Zwei Prädestinierte
Für das Ultrakomplizierte
Teilen alles: Sessel, Traubentorte,
Kurznachrichten ohne Worte,
Ziegenkäse, Eifersucht,
Katzenhaare, Filmaufzucht,
Konfliktgezitter, Fliegengitter,
Kippen und Gefühlsgewitter.
Die Traumfrau und ihr Göttergatte:
Knochenmehl mit Zuckerwatte.

Der Anfang war beachtlich:
Nicht passabel, formidabel,
Oder in wie auch immer
Gearteter Weise diskutabel.
Die reine Hölle in zartbitter,
Ein Schneckenhaus, davor ein Ritter,
Von null auf hundert "lieb und teuer",
Faszinierend "nicht geheuer".
Doch am Ende bleiben wir, ein Strick,
Zwei Gelsen und ein Zaubertrick.
Die Gelsen kleben an der Wand,
Der Strick verbindet Hand mit Hand,
Und durch den tollen Zaubertrick
Geht's ab in's Traumland: Klick.
....und durch das fiese Trickgezäuber holen uns die Räuber.

Und webt die Spinne ihren Bann,
Und ich weiß, daß sie spinnen kann,
Dann hörst Du Dir ganz einfach
Dieses gottverdammte Lied an.
Ich sag's Dir jetzt, Du kennst die Zahl,
Deutlicher als beim ersten Mal:
Ich hab' damit angefangen
Mich selbst Dir zu gönnen,
Doch was besseres als Du
Hätte mir nicht passieren können.
Komm' hauch mir auf der Borderline
Noch mehr von Deinem Atem ein
Und lieb' mich, Baby, lieb' mich,
Lieb' mich runter bis auf's Blut.
Nach Dir kommt wirklich niemand mehr:
Nicht einmal die Sintflut.
5. MIIME - Guess Why (3:36)
There is nothing left to say,
Tear my heart out, it's o.k.,
Cause I don't feel anything.
It's all unreal.
Everything.

I have so much love to share.
Pull me under, I don't care.
Cause I don't feel anything.
It's all unreal.
Everything.

I don't have the strength to do
Things the way you want me to.
But I promise when I'm done,
I will be another one.
Cause I don't feel anything.
It stays unreal.
Everything.
6. MIIME - Mr. Beat (3:35)
I remember having seen this Mr. Beat somewhere before,
Sitting in a subway to the point of no return.
Obviously he seems to be a rather melancholic person,
Starring into nowhere, trapped in Ingmar Bergmans' films.

Hey Mr. Beat! What was the reason for your ecstasy?
"Boy, I don't know."
Hey Mr. Beat! Where is your sense for all this tragedy?
"Boy, I don't know."
Hey Mr. Beat! Tell us about your lack of sympathy for...
"So, so and so."
Please, Mr. Beat! Why did you mention a conspiracy?
"I really don't know."

I remember having seen this Mr. Beat sometime before,
Dressed up as a superhero they used to call "Loserboy".
Obviously he seems to have the same spleen as Cassandra:
He sees and hears what other people never ever recognize.

Hey Mr. Beat! Why do you talk with such vulgarity?
"Boy, I don't know."
Well, Mr. Beat, why is your life such a catastrophy?
"Boy, I don't know."
Hey Mr. Beat! Why do you act with such brutality?
"So, so and so."
Please, Mr. Beat! Why didn't you switch to normality?
"I really don't know, but let me tell you something..."

I was walking down the sidewalk of old Humpty-Dumpty-Street,
As this guy was laughing at me, standing there and eating sweets.
He went out to look for trouble so I shot him in the head:
Surprise, surprise, he dropped down dead.
It is more than just a passion to end other peoples lifes,
It's a heavenly posession, it's a high-speed-psycho-ride.
Put your finger on the trigger, pull the trigger and it's done:
Surprise, surprise, I don't mind that you're gone, no.
7. MIIME - PicketyPucketyPum (3:34)
I do know by any means
That my cat does not like beans
And I also know for sure
That my cat dislikes "The Cure".

Cause she's a cold-wave-kitty,
Chewing bubblegum.
She grew up in Notre Dame
And as a cold-wave-pussy
She's got the groove.
Klitty-Kitties just know how to move.

Pay one dollar to witness how a regular sized cat
Destroys your house in less than five minutes.

Yeah, I only know one thing:
If my cat starts to sing,
Man, I tell you, that's no lie,
You will kiss your goddamn hard-rock-ass "Good Bye".

PicketyPucketyPum,
Come out and show your bum.
Sticky fingers in my pocket,
Rusty lightbulps in your sockets.
PicketyPucketyPuck,
Today you had bad luck.
The cold-wave-cats are here to stay,
And you're shitfaced like fuck.
8. MIIME - Within You (3:36)
Within you,
I lay my arms tight,
Never freeing you.
You are mine.
I can see that now.
9. MIIME - Borderline (4:29)
Me and my girl,
We got a plan:
We go to Cape Canaveral
And piss of if we can.
We're on the hate-trip,
Kidnapping a space-ship,
Cause we are the kind of people
Who ain't got no other choice.

Me and my girl,
We got a plan:
We'll wipe out every.stupid.little.body
If we can.
I told her on the phone:
We're ment to be left alone,
We're the ones who god should better
Leave alone to play together.
Everything would turn out fine
If we'd reach the borderline.
Everything would be just fine
If we'd kill ourselves.

Me and my girl,
We got a gun,
And I swear we're gonna use it
When the showdown has begun.
Oh sweetheart, don't you see?
You had the time to believe me.
Now you'd better hurry up
To save us from ourselves.

This goes on until I die,
Things will never change.
This won't stop until I die,
Life always goes on like this.
10. MIIME - Pet Semetary (Ramones Cover) (6:08)
11. MIIME - Colder (5:02)
And she waves me "Goody Bye"
Where the marshmallows fly.
Deeper and deeper, the lilies still weep
Below the vast oceans, my secrets to keep.
She drowns in the waters of my wishing-well,
With fading eyes she whispered gently:
"I'll see you in hell."

And the mermaid still cries
As the whales in the skies
Spread their wings neither
For venus nor mars,
The moon, hush, hush, silently
Covers her scars
With milky-white liquid,
The fairies are gone
To guide her tiptoed through the abyss:
"What have I done?"

Once, now and then,
At least for a little while,
I'll taste the absinth from her oval lips,
Not knowing I killed her again.
Once, now and then,
At least for a thousand cuts,
I'll drink the saltwater from her shiny breasts,
Denying I killed her again.

And the princess will die
With a weakening sigh.
She lies embedded on crystals and sand,
She holds my heart tightly in her tiny hand.
The wind's blowing strong
But our patience grew older,
Peacefully smiling she cried:
"We have grown colder."
Info / Statistics
Bands : 28,299
Albums : 101,886
Reviews : 6,571
Lyrics : 94,476
Top Rating
 Black Sabbath
Headless Cross
 rating : 91.8  votes : 18
 Sigh
Imaginary Sonicscape
 rating : 91.8  votes : 15
 Eluveitie
Slania
 rating : 87.1  votes : 19